Deontay Wilder Vermögen 2024 – Amerikanischer Profiboxer

Deontay Wilder Vermögen
Vermögen:60 Millionen Euro
Name:Deontay Wilder
Gehalt: 7 Millionen +
Monatliches Einkommen: 0,6 Millionen +
Geburtsdatum:22. Oktober 1985
Geschlecht:Männlich
Höhe:2.01 m. (6′ 7″)
Gewicht:97 kg oder 210 lbs
Beruf:Amerikanischer Profiboxer
Staatsangehörigkeit:amerikanisch
Alter:37 Jahre

Deontay Wilder ist ein amerikanischer Profiboxer, der 2024 über ein Vermögen von rund 60 Millionen Euro verfügt. Deontay Wilder ist ein professioneller Schwergewichtsboxer aus Tuscaloosa, Alabama. Er hat sich in der Boxwelt einen Namen gemacht und im Laufe seiner Karriere zahlreiche Erfolge erzielt.

Deontay Wilder ist der aktuelle WBC-Schwergewichts-Champion, der am längsten amtierende Champion in der Geschichte der Division mit neun erfolgreichen Verteidigungen. Dieser Artikel gibt einen Überblick über Deontay Wilders Biographie und Vermögensinformationen.

Deontay Wilder Vermögen: Ein Blick auf den finanziellen Aufstieg des Box-Champions

Deontay Wilders Anfänge und sein erstes großes Vermögen

Deontay Wilder begann seine professionelle Boxkarriere im Jahr 2008. In den ersten Jahren seiner Karriere verdiente er nicht annähernd so viel wie in seinen späteren Kämpfen. Schätzungen zufolge lag sein Vermögen im Jahr 2010 bei etwa 500.000 €. Doch mit steigender Bekanntheit und einer beeindruckenden Siegesserie wuchs auch sein Einkommen.

Die großen Kämpfe: Millionengagen

Bis 2015 hatte Wilder bereits mehrere Titelkämpfe bestritten und sein Vermögen auf geschätzte 5 Millionen € erhöht. Sein Kampf gegen Bermane Stiverne im Jahr 2015, bei dem er den WBC-Schwergewichtstitel gewann, brachte ihm eine Gage von über 1 Million € ein.

In den folgenden Jahren verteidigte Wilder seinen Titel erfolgreich und trat gegen einige der größten Namen im Boxsport an. Sein Kampf gegen Luis Ortiz im Jahr 2018 brachte ihm schätzungsweise 2 Millionen € ein, während der Rückkampf im Jahr 2019 ihm weitere 3 Millionen € einbrachte.

Herausfinden:  Anthony Joshua Vermögen

Der Mega-Kampf gegen Tyson Fury

Das Vermögen von Deontay Wilder erreichte seinen Höhepunkt mit den Kämpfen gegen Tyson Fury. Der erste Kampf im Jahr 2018 endete unentschieden, aber beide Boxer erhielten eine beachtliche Gage. Wilder soll für diesen Kampf rund 10 Millionen € verdient haben.

Der Rückkampf im Jahr 2020 war noch lukrativer. Obwohl Wilder den Kampf verlor, wird geschätzt, dass er eine Gage von über 25 Millionen € erhielt.

Werbeverträge und andere Einnahmequellen

Neben seinen Einnahmen aus dem Boxen hat Wilder auch beträchtliche Summen durch Werbeverträge, Sponsoring und Merchandising verdient. Marken wie Nike und Everlast haben mit ihm zusammengearbeitet, was sein Vermögen weiter erhöht hat. Schätzungen zufolge hat er in den Jahren 2018 und 2019 jeweils rund 5 Millionen € durch Werbeverträge verdient.

Aktuelles Vermögen von Deontay Wilder

Nach all seinen Kämpfen, Werbeverträgen und anderen Einnahmequellen wird das aktuelle Vermögen von Deontay Wilder auf über 60 Millionen € geschätzt. Dies macht ihn zu einem der reichsten Boxer seiner Generation.

Immobilieninvestitionen

Wilder hat in den letzten Jahren erheblich in Immobilien investiert. Im Jahr 2018 kaufte er eine Luxusvilla in Alabama für geschätzte 1,5 Millionen €. Diese Investition war nicht nur ein Zeichen seines wachsenden Vermögens, sondern auch eine kluge Entscheidung, da der Immobilienmarkt in dieser Region stetig wächst.

Beteiligungen an Unternehmen

Wilder hat auch in verschiedene Unternehmen investiert. Es wurde berichtet, dass er im Jahr 2019 eine Beteiligung an einem Fitnessstudio in Los Angeles erworben hat. Die genaue Summe dieser Investition wurde nicht offengelegt, aber es wird geschätzt, dass sie im Bereich von 500.000 € liegt.

Herausfinden:  Charles Oliveira Vermögen

Eigene Bekleidungslinie

Im Jahr 2020 startete Wilder seine eigene Bekleidungslinie namens „Bronze Bomber“. Die Einnahmen aus dieser Linie wurden nicht genau beziffert, aber angesichts seiner Popularität und der Tatsache, dass viele seiner Produkte regelmäßig ausverkauft sind, wird geschätzt, dass er in den ersten sechs Monaten nach dem Start rund 2 Millionen € verdient hat.

Investition in den Medienbereich

Wilder hat auch Interesse am Medienbereich gezeigt. Er investierte in eine Produktionsfirma, die sich auf die Produktion von Sportdokumentationen spezialisiert hat. Die genaue Investitionssumme wurde nicht bekannt gegeben, aber Brancheninsider schätzen, dass sie im Bereich von 1 Million € liegt.

Deontay Wilder Biographie

Deontay Wilder Biographie

Echter NameDeontay Leshun Wilder
Spitzname:Deontay Wilder
Geburtsort:Tuscaloosa, Alabama, USA
Geburtsdatum/Geburtstag:22. Oktober 1985
Alter/Wie alt:37 Jahre alt
Höhe/Wie groß:In Zentimetern – 201 cmIn Fuß und Zoll – 6’7”
Gewicht:In Kilogramm – 97 kgIn Pfund – 210 lbs
Augenfarbe:Schwarz
Haarfarbe:Schwarz
Ausbildung:Shelton State Community, College Central High School
Religion:N / A
Staatsangehörigkeit:amerikanisch
Sternzeichen:Waage
Geschlecht:Männlich
Sexuelle Orientierung:Gerade
Kinder/Kindername:Naieya Wilder, Deontay Wilder Jr., Kaorii Lee Wilder, Dereon Wilder, Ava Wilder
Beruf:Amerikanischer Profiboxer
Vermögen:45 Millionen Dollar

Deontay Wilder, geboren am 22. Oktober 1985 in Tuscaloosa, Alabama, ist ein amerikanischer Profiboxer, der in der Schwergewichtsklasse antritt. Bekannt als „The Bronze Bomber“, begann Wilder seine Boxkarriere relativ spät im Alter von 20 Jahren, nachdem er zuvor versucht hatte, eine Karriere im Basketball und Football zu verfolgen. Sein beeindruckendes Talent wurde jedoch schnell erkannt, und er machte rasche Fortschritte. 2008 vertrat er die USA bei den Olympischen Spielen in Peking und gewann die Bronzemedaille im Schwergewicht, was ihm seinen Spitznamen einbrachte.

Herausfinden:  Israel Adesanya Vermögen

Wilder wurde 2015 der erste amerikanische Schwergewichtsweltmeister seit fast einem Jahrzehnt, als er den WBC-Titel gewann. Er verteidigte diesen Titel mehrfach erfolgreich, bevor er ihn 2020 an Tyson Fury verlor. Abseits des Rings ist Wilder bekannt für seine charismatische Persönlichkeit und sein Engagement für soziale Anliegen. Er hat auch fünf Kinder und hat öffentlich über die Herausforderungen gesprochen, die mit der Erziehung eines Kindes mit speziellen Bedürfnissen einhergehen. Trotz der Höhen und Tiefen seiner Karriere bleibt Wilder eine der prägenden Figuren im modernen Boxsport.

Deontay Wilder Einkommen

Auszeichnungen und Errungenschaften

  • Olympische Spiele 2008 in Peking: Bronzemedaille im Schwergewichtsboxen.
  • WBC-Schwergewichtsweltmeister (2015-2020): Wilder gewann den Titel gegen Bermane Stiverne und verteidigte ihn erfolgreich in mehreren Kämpfen.
  • Premier Boxing Champions Knockout of the Year (2016): Für seinen Knockout gegen Artur Szpilka.
  • Premier Boxing Champions Knockout of the Year (2017): Für seinen Knockout gegen Bermane Stiverne in ihrem Rückkampf.
  • NABF Schwergewichtstitel (2012): Gewonnen gegen Kelvin Price.
  • US-amerikanischer Schwergewichtsmeister (2011): Gewonnen gegen Dustin Nichols.
  • Golden Gloves: Gewonnen im Jahr 2007.
  • Undefeated Streak: Wilder hatte eine beeindruckende ungeschlagene Serie von 42 Kämpfen, bevor er 2020 gegen Tyson Fury verlor.
  • 40 Knockouts in 42 Siegen: Eine beeindruckende Statistik, die seine Stärke und Fähigkeit im Ring unterstreicht.

Schreibe einen Kommentar