Dido Vermögen 2024 : Biografie, Karriere, Auszeichnungen

Dido Vermögen

Dido-Biografie

Das Vermögen des englischen Sängers und Songwriters Dido wird im Jahr 2024 auf 20 Millionen US-Dollar geschätzt. Dido wurde am 25. Dezember 1971 in Kensington, London, Großbritannien, geboren. Sie ist eine der führenden Sängerinnen und Songwriterinnen der englischen Musikindustrie und bekannt für ihre beliebten Alben und Lieder, die erfolgreich geworden sind.

Sie hat ihr Debütalbum No Angel unter dem Plattenlabel Arista veröffentlicht. Es ist populär geworden und hat ihr Popularität in der Musikindustrie verschafft. Es stand an der Spitze der offiziellen Album-Charts und verdrängte einst und später das National Syndicate of Phonographic Publishing und die Irish Singles Charts.

Für den Erfolg dieses Albums wurde es außerdem mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Es wurde weltweit über 21 Millionen Mal verkauft und brachte ihr auch einige Auszeichnungen ein, darunter zwei Brit Awards, Best British Album und Best British Female.

Sie hat ihr zweites Album „Life for Rent“ unter dem Plattenlabel Arista veröffentlicht. Es wurde auch erfolgreich und erreichte viele Musik-Charts. Ihre anderen Alben sind Girl Who Got Away und Still on My Mind. Sie hat auch Tourneen gemacht, darunter ihren ersten Auftritt auf der No Angel Tour und der Still on My Mind Tour.

Dido Vermögen

Die Berühmten Singer-SongwriterDido“ hat ein Vermögen von 20 Millionen US-Dollar. Laut verschiedenen Online-Ressourcen (Wikipedia, Forbes, Bloomberg) am beliebtesten Singer-Songwriter Dido Das geschätzte Vermögen beträgt rund 20 Millionen US-Dollar.

Herausfinden:  andreas gabalier vermögen

Dido-Vermögenswachstum

Vermögen im Jahr 2024 20 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2022 18 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2021 16 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2020 14 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2019 12 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2018 10 Millionen Dollar

Dido hat als Sängerin und Songwriterin eine erfolgreiche Karriere in der Musikindustrie hingelegt. Sie hat verschiedene beliebte Alben veröffentlicht, die sie in der Branche berühmt gemacht haben. Dadurch wurden Millionen von Dollar verdient. Sie verdient Geld mit der Unterzeichnung von Verträgen zur Veröffentlichung von Songs und Alben. Sie verdient auch Geld mit ihren Live-Auftritten und ihrem Beitrag als Songwriterin.

Dido Kommerzieller Erfolg

Dido hat mehrere Songs und Alben herausgebracht, die kommerziell erfolgreich waren und Millionen von Dollar einbrachten. Sie hat ihre Alben veröffentlicht, darunter No Angel, Life for Rent und Safe Trip Home, was sie zu einer in der Musikindustrie bekannten Sängerin gemacht hat. Dies führte dazu, dass sie einen hochpreisigen Vertrag mit Plattenfirmen unterzeichnete, darunter Sony Music, Cheeky und Arista.

Dido-Biografie

Dido wurde am 25. Dezember 1971 geboren und ist 51 Jahre alt. Sie wurde in Kensington, London, England geboren. In der Branche ist sie als Dido bekannt und ihr vollständiger Name ist Florian Cloud de Bonneville O’Malley Armstrong. Sie wuchs in der Familie von Clare auf, die als Dichterin französischer Abstammung arbeitete, und William O’Malley Armstrong, einem irischen Verleger.

Sie hat einen älteren Bruder namens Rowland Constantine O’Malley Armstrong, bekannt als Plattenproduzent Rollo des britischen Electronica-Trios Faithless. Sie besuchte die Thornhill Primary School in Islington, die Dallington School, wo sie ihre Schulausbildung absolvierte. Sie erhielt eine Ausbildung als zeitgenössische Musikerin und Leiterin der akademischen Musik.

Herausfinden:  Harry Styles Vermögen
Echter Name Florian Cloud de Bounevialle O’Malley Armstrong
Spitzname: Dido
Geburtsort: Kensington, London, Vereinigtes Königreich
Geburtsdatum: 25. Dezember 1971
Alter: 51 Jahre alt
Höhe: In Zentimetern – 168 cm
In Fuß und Zoll – 5’6″
Gewicht: In Kilogramm – 59 kg
In Pfund – 130 Pfund
Augenfarbe: Blau
Haarfarbe: Hellbraun
Ausbildung: N / A
Religion: N / A
Staatsangehörigkeit: britisch
Sternzeichen: Steinbock
Geschlecht: Weiblich
Sexuelle Orientierung: Gerade
Kinder-/Kindername: N / A
Beruf: Singer-Songwriter
Vermögen: 20 Millionen Dollar

Dido Beziehung & Familie

Angelegenheiten N / A
Freund N / A
Bester Freund N / A
Ehepartner Rohan Gavin (geb. 2010)
Scheidung N / A
Kinder N / A
Eltern William O’Malley Armstrong, Clare O’Malley Armstrong
Geschwister N / A

Dido: Musikkarriere

Dido begann ihre Karriere in der Musikindustrie im Jahr 1995; Seitdem hat sie viele Alben und Songs veröffentlicht. Auf internationaler Ebene erlangte sie mit ihrem 1999 veröffentlichten Debütalbum No Angel große Anerkennung. Es enthält die Singles „Here with Me“ und „Thank You“. Es erfreute sich schnell großer Beliebtheit und wurde weltweit über 21 Millionen Mal verkauft.

Es hat ihr auch geholfen, Auszeichnungen und Sachbücher für die Arbeit an diesem Album zu erhalten. Später veröffentlichte sie ihr zweites Album „Life for Rent“ unter dem Plattenlabel Arista. Es hat die Musik-Charts angeführt. Sie hat auch ihre Alben veröffentlicht, darunter Girl Who Got Away, Still on My Mind und The Last Summer. Sie veröffentlichte ihre Live-Alben „Live at Brixton Academy“ unter dem Label Arista.

Zu ihren weiteren Werken gehören The Greatest Hits and Odds & Ends und die EP The Highbury Fields. 1999 veröffentlichte sie ihre Debütsingle Here with Me. Sie ist bekannt für ihre Live-Auftritte und Auftritte auf Tourneen. Sie hat Touren wie die No Angel Tour, die Life for Rent Tour und die Still on My Mind Tour gemacht. Als Sängerin ist sie schon lange in dieser Branche tätig.

Herausfinden:  Mark Forster Vermögen
Dido-Einkommen

Dido: Auszeichnungen und Nominierungen

Dido hat sich in der Musikbranche einen Namen gemacht und zahlreiche Auszeichnungen und Spenden erhalten. Sie hat die Billboard Music Awards als „Top Adult Contemporary Artist“ und „Top Hot Adult Contemporary Track“ gewonnen. Sie gewann die BRIT Awards und die Ivor Novello Awards. Zu ihren weiteren Erfolgen in der Branche zählen Grammy Awards und World Music Awards.

Ausbildung

Dido besuchte die Guildhall School of Music & Drama und die Westminster School, wo sie ihre Schulausbildung absolvierte. Dido besuchte die University of California, Los Angeles, und Birkbeck, University of London, wo sie Weiterbildung studierte.

Schreibe einen Kommentar